01. Oktober 2019, 22:02 Uhr

50er-Vereinigungen fahren nach Andernach

01. Oktober 2019, 22:02 Uhr

Auch in diesem Jahr lädt der Gesamtverein der Gießener Fünfziger die Mitglieder der Jahrgangsvereinigungen wieder zu einem Tagesausflug ein. Mit zwei Reisebussen geht es am Samstag, dem 19. Oktober nach Andernach am Rhein. Hier wird nach dem Frühstück ein einzigartiges Naturphänomen besucht, der mit 60 Metern weltweit höchsten Kaltwasser-Geysir. Nach der Mittagspause schauen sich die Fünfziger bei Führungen die 2000 Jahre alte Bäckerjungenstadt an, entweder zu Fuß oder bei einer Busrundfahrt. Die Fünfzigerfahrt beginnt um 7 Uhr, die Rückkunft in Gießen ist für 19 Uhr geplant.

Interessenten können sich freitags zwischen 15 und 17 Uhr in der Villa Leutert oder per E-Mail bei Organisatorin Renate Pangritz (R.Pangritz@web.de) anmelden; sie müssen sich dabei für den Stadtrundgang oder die -fahrt entscheiden. Die Anmeldung wird erst verbindlich durch Überweisung des Teilnehmerbeitrags von 48 Euro (für Busfahrt, Frühstück, Eintritt Geysir und Stadtführung). Anmeldeschluss ist Freitag, der 11. Oktober. Auch Nichtmitglieder sind willkommen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Frühstück
  • Gießen
  • Reisebusse
  • Tagesausflüge
  • Gießen
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 / 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.