13. Juli 2018, 22:02 Uhr

Alle sollten Satzung ändern

13. Juli 2018, 22:02 Uhr

Die Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung haben nun auch die Gießener Fünfziger erreicht. Bei der jüngsten Delegiertenversammlung wurde für den Gesamtverein eine Satzungsänderung beschlossen, derzufolge sich neue Mitglieder mit der Verwendung ihrer personenbezogenen Daten ausschließlich für Vereinszwecke schriftlich einverstanden erklären müssen. Zugleich wurde ein Mustertext verteilt mit der Empfehlung an die einzelnen Jahrgangsvereinigungen, ihn für die Mitgliederverwaltung in die eigene Satzung aufzunehmen.

Im Mittelpunkt der Tagung im Kerkradezimmer der Kongresshalle stand der Rückblick auf die 150-Jahr-Feier Anfang Juni, die allgemein als gelungen bezeichnet wurde. Nur die Vorführungen am Samstag auf dem Schiffenberg hätten mehr Zuschauer verdient. Einen sehr guten Besuch verzeichnete dagegen der sonntägliche Frühschoppen mit Blasmusik auf dem Kirchenplatz. Deshalb wird nun überlegt, einen solchen Frühschoppen alle zwei oder drei Jahre anzubieten.

Ein ausdrücklicher Dank der 50 Delegierten galt dem Vorsitzenden Otto Suckfüll und dem Festkomitee-Vorsitzenden Erich Wismar für deren unermüdlichen Einsatz bei der Vorbereitung und Organisation des Jubiläumsprogramms. Gewürdigt wurde auch das Zusammenstellen der umfangreichen Festschrift und der Wanderausstellung durch Peter Gömmer, Jürgen Ende und Franz Mockenhaupt.

Nächste Veranstaltung des Fünfzigergesamtvereins ist der Sporttag am 2. September, bei dem Walking, Wandern und Radtouren auf dem Programm stehen. Es folgt am 16. September das traditionelle Wäldchesfest, das wie üblich von den beiden jüngsten Damen- und Herrenjahrgängen vorbereitet wird.

Entgegen ersten Überlegungen werden die Fünfziger beim Gießener Stadtfest nicht mit einem Verpflegungsstand vertreten sein. Der Gesamtvorstand hatte dies abgelehnt vor allem aus der Sorge, dass die Bereitschaft der Mitglieder zu ehrenamtlicher Mithilfe überstrapaziert werden könnte.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Gießen
  • Persönliche Daten
  • Satzungen
  • Gießen
  • Guido Tamme
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.