14. Dezember 2016, 12:00 Uhr

»Fantastische Aussichten«

Gießen (pm). »Unser Studiengang Informatik wird 30 Jahre alt, unser Fachbereich Mathematik, Naturwissenschaften und Informatik feiert ebenfalls sein 30-jähriges Bestehen, und wir verabschieden heute 150 Absolventen des Jahrgangs 2015/2016«. Diese drei Anlässe nannte Dekan Prof. Klaus-Jürgen Kügler in seiner Begrüßungsansprache zur Festveranstaltung der TH Mittelhessen in der Kongresshalle.
14. Dezember 2016, 12:00 Uhr

Aus der Redaktion , 1 Kommentar

Seit der Gründung im Jahr 1986 habe sich der Fachbereich dynamisch entwickelt. Neben der allgemeinen Informatik seien neue Studiengänge eingeführt worden, wie zum Beispiel die Bio-Informatik oder die Ingenieurinformatik. Heute zählt der Fachbereich mehr als 3100 Studenten. »Das Pflänzchen, das wir vor 30 Jahren eingepflanzt haben, hat inzwischen viele bunte Ableger bekommen, wir alle dürfen darauf auch ein bisschen stolz sein«, so der Fachbereichsleiter.
Mit neuen Studienangeboten wie etwa dem Bachelor-Studiengang »Social Media Systems« oder dem Master-Studiengang Technische Redaktion und Multimediale Dokumentation gelinge es auch, mehr Frauen für das Studium zu begeistern.
Den Absolventen wünschte der Dekan vor allem Zufriedenheit und Erfolg im Berufsleben und betonte: »Dies ist nicht nur eine Frage des Einkommens.« Grußworte sprachen Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz und Prof. Matthias Willems. Der THM-Präsident wies darauf hin, dass ein hoher Bedarf an Informatikern bestehe und die Absolventen deshalb »fantastische Zukunftsaussichten« hätten. Anschließend erinnerten die ehemaligen Professoren Volker Klement und Walter Bachmann sowie Anneliese Kröger-Block, eine der ersten Studentinnen des Fachbereichs, an die Anfänge der Informatik in Gießen.
Als jahrgangsbeste Absolventen wurden Andreas Ebner, Florian Neumann, Jonas Sträßer, Marco Stephan, Katharina Peuckert, Michael Menzel, Maike Barth und Robert Ender ausgezeichnet. Der Zauberkünstler Eberhard Pfaff und das Bad Nauheimer »Varieté Voilà« mit einer akrobatischen Bühnenshow sorgten für das Rahmenprogramm der Veranstaltung. (Foto: pm)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Absolventen
  • Bachelorstudiengänge
  • Dietlind Grabe-Bolz
  • Informatik
  • Mathematik
  • Mittelhessen
  • Social Media
  • Studienangebote
  • Studiengänge
  • Walter Bachmann
  • Zauberkünstler
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


1
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.