07. Juni 2019, 22:12 Uhr

Interreligiöser Stadtrundgang

07. Juni 2019, 22:12 Uhr

Der »Rat der Religionen im Kreis Gießen« lädt für Sonntag, 16. Juni, zum »8. Interreligiösen Stadtrundgang« in Gießen ein. Seit 2009 findet dieser Weg zu und in Gießener Gotteshäuser regelmäßig statt. Der evangelische Ökumenepfarrer Bernd Apel organisiert den Rundgang in Zusammenarbeit mit den gastgebenden Gemeinden - in diesem Jahr von Bahá’i´, Christen und Muslimen - sowie dem Gießener Stadtmarketing.

Los geht es um 14 Uhr in der ev. Pankratiuskapelle an der Georg-Schlosser Str. 5. Mitglieder der Bahá’i´- Gemeinde Gießen, die in der Stadt über keinen eigenen Kultraum verfügt, informieren dort über ihre Religion. Nächste Station ist um 15.45 Uhr die St. Albertus-Kirche an der Nordanlage 47. Hier gibt die katholische Gemeinde Einblick in ihre Form des Christentums. Und auch der längste Weg des Tages wird sich lohnen: in der erst 2017 eingeweihten Bait-us-Samad-Moschee an der Marburger Str. 83 stellt sich ab 17.30 Uhr der Ahmadiyya-Islam vor. Hier wird der Tag um 18.30 Uhr mit einem Gebet der beteiligten Religionen und einem Imbiss ausklingen.

Die Teilnahme ist zu Fuß oder per Rad gut möglich. Interessierte können den ganzen Weg mitmachen oder an einzelnen Stationen dazu kommen. Pfarrer Apel bittet aus organisatorischen Gründen möglichst um Anmeldung bis zum Dienstag, 11. Juni, per E-Mail bernd.apel@ekhn.de.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Christen
  • Evangelische Kirche
  • Gießen
  • Muslime
  • Religionen
  • Gießen
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.