16. August 2019, 22:47 Uhr

Leckere Longdrinks und lockere Gespräche

16. August 2019, 22:47 Uhr
Sparkassen-Chefin Ilona Roth (r) serviert am Freitagabend Hugo, Aperol und Gin.

Auf der Kirchenplatz-Bühne wirbeln die Breakdancer der »Funky Harlekinz« und später die Pop-Rock-Interpreten der Band »Alles von Ed«. Wenige Schritte entfernt werden Aperol Sprizz, Hugo und Gin serviert. Und die Bedienungen am Stand der Gießener Allgemeinen Zeitung können sich sehen lassen. Außer den Mitarbeitern der GAZ sind am Freitagabend auch Sparkassenvorstand Ilona Roth und zu späterer Stunde Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz am Start.

Dass das Servierern leckerer Longdrinks der Sparkassenchefin Freude bereitet, sieht man ihr an. »Mir macht es Spaß, Getränke gut zu servieren«, sagt sie bringt die professionell zubereiteten Getränke mit einer gehörigen Portion Charme an die Gäste des GAZ-Stands. Dabei ist das Bedienen am Freitag für sie nur die erste Etappe ihrer Stadtfest-Aktivitäten. Am Samstagvormittag ist sie als offizielle Vertrerterin der Sparkase beim Drachenbootcup auf der Lahn vertreten, am Sonntag tritt sie im Team des Kreditinstituts über fünf Kilometer beim Run’n’Roll for Help an.

Nach dem Damendoppel am GAZ-Stand vom Freitag wird am Samstagabend Volksbankvorstand Lars Witteck dafür sorgen, dass es den Besuchern an nichts fehlt. Dass das Getränkeangebot am Stadtfeststand der Allgemeinen top ist, wurde soeben bei einem internationalen Wettbewerb unterstrichen. In London wurden die Erfinder des Gießen-Gins, der auch am GAZ-Stand ausgeschenkt wird, wie berichtet mit zwei Silbermedaillen ausgezeichnet. Unsere Kooperationspartner Yan-Tobias Ramb und Michael Karber haben also jeden Grund, stolz zu sein auf ihre »Essenz der Stadt«.

Kinderprogramm mit Ichmael

Der Erlös des Ginverkaufs wird ebenso wie die Einnahmen aus dem Bullenreiten, das am Samstag und Sonntag Mittag beginnt, und dem Kinderprogramm am Sonntag mit Clown Ichmael für den Wiederaufbau der Heuchelheimer Kindertagesstätte »Rappelkiste« zur Verfügung gestellt. Prominente heimische Sportler werden am Sonntag zur Autogrammstunde am GAZ-Stand erwartet. Von den Gießen 46ers kommen Brandon Thomas und Neuzugang Luke Petrasek (11 bis 12.30 Uhr), der FC Gießen wird von 14-30 bis 16 Uhr durch Trainer Danjyel Cimen und Johannes Hofmann vertreten sein.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Brandon Thomas
  • Bullenreiten
  • Clown Ichmael
  • Dietlind Grabe-Bolz
  • Gießen
  • Gießen 46ers
  • Gin
  • Ilona Roth
  • Johannes Hofmann
  • Longdrinks
  • Gießen
  • Armin Pfannmüller
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 8 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.