11. Oktober 2019, 22:17 Uhr

Neue AFS-Gastschüler bei Willkommensparty begrüßt

11. Oktober 2019, 22:17 Uhr
Marketa, Romane, Diego, Toko und Davina mit Uta Neumann. (Foto: twi)

Fünf neue Gastschüler sowie eine Rückkehrerin konnte das AFS-Komitee Gießen begrüßen. Ein Jahr lang sind Romane aus der Schweiz, Wit aus Thailand, Mareta aus Tschechien, Diego aus Guatemala und Toko aus Japan in Linden, Kinzenbach, Waldsolms und Wetzlar untergebracht und besuchen hier die Schule. Komiteevorsitzende Uta Neumann hieß »die Neuen« bei einer Welcomeparty im »Alt Gießen« mit Eltern und Kindern der Gastfamilien willkommen. Sie nehmen bereits an einem vierwöchigen Deutschkurs teil.

Nach einem einjährigen Aufenthalt in Argentinien und der Dominikanischen Republik ist nun auch Davina aus Gießen wieder zurückgekehrt und hat an der Justus-Liebig-Universität ihr Studium begonnen.

Schüler, die Interesse haben, ein Jahr ins Ausland zu gehen, können sich bei Uta Neumann unter Tel. 0 64 03/7 76 68 58 informieren, ebenso auch Familien, die gerne einen Gastschüler aufnehmen würden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Gießen
  • Justus-Liebig-Universität Gießen
  • Kinzenbach
  • Romane
  • Gießen
  • der Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen