05. Juni 2019, 22:18 Uhr

Open-Air-Gottesdienst auf dem Schiffenberg

05. Juni 2019, 22:18 Uhr

Christen aus Gießen und der Umgebung feiern am Pfingstmontag, 10. Juni, um 11 Uhr wieder einen ökumenischen Gottesdienst unter freiem Himmel auf dem Schiffenberg. Die evangelische und die katholische Kirche sowie griechisch-orthodoxe und syrisch-orthodoxe Gemeinden laden zu dem ökumenischen Festgottesdienst an der Basilika ein. Das biblische Motto lautet 2019: »Nicht richten, sondern retten«. Es predigt der katholische Dekan Willi Gerd Kost, Dekanat Rodgau.

Christen feiern Pfingsten die »Ausgießung des Heiligen Geistes« und den »Geburtstag der Kirche«. In der Apostelgeschichte wird geschildert, wie die von der Auferstehung Jesu her noch immer verschreckten Jünger plötzlich »Feuer und Flamme« für Christus sind und begeistert in aller Öffentlichkeit in Jerusalem predigen. Viele Zuhörer lassen sich daraufhin taufen und bilden so die erste christliche Gemeinde in der Geschichte. Das Wort Pfingsten leitet sich vom griechischen »pentekoste« ab und bedeutet der »fünfzigste« Tag nach Ostern.

Mit Gottesdienst für Kinder

Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst von Posaunenchören aus dem evangelischen Dekanat Gießen. Für Kinder wird ein Kindergottesdienst gestaltet. Die Gastronomie auf dem Schiffenberg ist vorbereitet, mit Essen und Getränken allen ein Mittagessen unter freiem Himmel anzubieten. Zu dem ökumenischen Gottesdienst, an dem in den vergangenen Jahren bis zu 1000 Besucher teilgenommen haben, fahren Sonderbusse auf den Schiffenberg.

Abfahrtzeiten und weitere Informationen im Internet: giessen-evangelisch.de

Schlagworte in diesem Artikel

  • Basiliken
  • Bibel
  • Christen
  • Evangelische Kirche
  • Gießen
  • Himmel
  • Jesus Christus
  • Katholische Kirche
  • Katholizismus
  • Ökumene
  • Gießen
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 12 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.