28. Oktober 2019, 21:37 Uhr

THM begrüßt neue ausländische Studenten

28. Oktober 2019, 21:37 Uhr

Mit einem »Markt der Möglichkeiten« stellte die Technische Hochschule Mittelhessen ihren neu immatrikulierten ausländischen Studenten die Angebote verschiedener Institutionen vor. »Sich vernetzen und miteinander ins Gespräch kommen, das ist das Wichtigste«, sagte Julia Böcher, Leiterin des International Office, bei der Begrüßung im Lokal International im Eichendorffring. An rund 20 Ständen informierten sich die Neuen unter anderem bei den Mitarbeitern des International Office, beim Hochschulsport, beim Studentenwerk, den christlichen Hochschulgemeinden und Vereinen wie »an.ge.kommen« und Ehrenamt Gießen.

Zu diesem Wintersemester haben sich für die Bachelor-Studiengänge 215 ausländische Studierende an der THM eingeschrieben. Die am stärksten nachgefragten Fachrichtungen in Gießen sind Biomedizinische Technik, Informatik, Bauingenieurwesen und Medizinische Informatik. Hauptherkunftsländer sind Kamerun, Syrien, Marokko und Indonesien. Im Master-Programm wurden 69 Studenten eingeschrieben. Weiterhin begrüßte die THM 56 Austauschstudenten aus 15 Herkunftsländern.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Gießen
  • Technische Hochschule Mittelhessen
  • Gießen
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.