08. August 2018, 11:35 Uhr

Tour der Hoffnung

Tour der Hoffnung in Gießen gestartet

Am Mittwochvormittag ist die diesjährige Tour der Hoffnung Richtung Lollar gestartet. Mit dabei: unter anderem Profiradrennfahrer Klaus-Peter Thaler und Moderator Johannes B. Kerner.
08. August 2018, 11:35 Uhr
 
Fotostrecke: Tour der Hoffnung 2018

Am Mittwochvormittag ist die diesjährige Tour der Hoffnung mit prominenten Mitfahrern gestartet. Der Startschuss erfolgte um 9.44 Uhr auf dem Parkplatz der Stadtwerke Gießen in der Lahnstraße. Von der Polizei eskortiert, rollte das Feld über den Anlagenring und die Marburger Straße zuerst nach Lollar.

An der Spitze der frühere Profiradrennfahrer Klaus-Peter Thaler als Kapitän. Mittendrin Moderator Johannes B. Kerner, der zum Start erklärte, sich auf die vielen Gespräche im Feld zu freuen.

Vor dem Beginn der Tour segnete Kirchenpräsident Dr. Volker Jung die vielen Teilnehmer und erinnerte auch an drei verstorbene Tour-Freunde, darunter der langjährige Bill-Geschäftsführer Richard Stoiß.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Gießen
  • Polizei
  • Volker Jung
  • Gießen
  • Jens Riedel
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.