13. Januar 2020, 22:27 Uhr

Commerzbank Gießen und Butzbach mit neuem Leiter

13. Januar 2020, 22:27 Uhr
Michael Kühn

Michael Kühn (51) hat die Marktbereichsleitung für die Commerzbank-Filialen in Gießen und Butzbach übernommen. Er folgt auf Carsten Assmann, der Koordinationsleiter in der Niederlassung Frankfurt-Nord wurde. Das Bankgeschäft hat Kühn von der Pieke auf gelernt. 1988 startete er seine berufliche Laufbahn mit der Ausbildung zum Bankkaufmann bei der damaligen Dresdner Bank in Frankfurt. Anschließend vertiefte er seine Fachkenntnisse im Privatkunden- geschäft und absolvierte die gewerbliche Kreditausbildung. Im Anschluss übernahm er mit der Filialleitung in Eschborn seine erste Führungsaufgabe. Es folgten weitere Leitungen in Bad Homburg und zuletzt in der Filiale Frankfurt/Hauptwache. Berufsbegleitend ließ er sich zum Ausbilder qualifizieren.

Zusammen mit seinem 19-köpfigen Team will der Finanzexperte in der Region weiter wachsen. Hierbei setzt er vor allem auf faire und kompetente Beratung. »Nur mit zufriedenen Kunden können wir dauerhaft erfolgreich sein«, so Kühn.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Commerzbank
  • Dresdner Bank
  • Gießen
  • Butzbach
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.