14. Dezember 2016, 12:00 Uhr

Romantische Bergweihnacht mit Kunst und Handwerk

Schotten (pm). Zum sechsten Mal findet am kommenden Wochenende, 17. und 18. Dezember, vor und im Informationszentrum auf dem Hoherodskopf die Bergweihnacht statt. Stockbrot am Lagerfeuer, Schneebar, Fackelwanderungen, Basteln, Köstlichkeiten, Kunst & Handwerk, Nostalgiekarussell und der Nikolaus werden Alt und Jung begeistern. Im Informationszentrum und der Naturerlebnisausstellung zeigen Künstler und Handwerker ihre Produkte: Tee, Liköre, Gelees und Kräuterweine, Gabelkunst, Holzarbeiten und naturgewachsene Wanderstöcke, Perlenstickerei und Filzarbeiten, Kerzen, Drechselarbeiten und Glasmalerei, Vulkan-Honig und Bauernkörbe, Winterbekleidung sowie Wollschuhe und handgemachte Seifen, Holzkunst, Keramikfiguren, Schmuck und viele weitere handgemachte Geschenk- und Weihnachtsartikel.
14. Dezember 2016, 12:00 Uhr

Im Freien rund um das Lagerfeuer duftet es nach Beeren-Glühwein, Punsch, Whiskey, Kaffee, Plätzchen und Kuchen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt mit (Wild-)Bratwurst, Eintöpfen, Champignonpfanne, Kartoffelpuffern, Flammkuchen, Burgern, Crêpes und einigem mehr. Auch ein Glücksrad dreht sich.
Zwei stimmungsvolle Fackelwanderungen durch den verschneiten Oberwald finden am Samstag und Sonntag jeweils um 16 Uhr statt. Kosten pro Person 6,50 Euro inklusive Fackel, Anmeldung erforderlich unter 0 60 44/9 66 93 30.
Die Bergweihnacht ist am Samstag von 13 bis 21 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Basteln und Handarbeit
  • Gelees
  • Handwerker
  • Informationszentren
  • Liköre
  • Schmankerln
  • Seife
  • Tee
  • Weihnachtsartikel
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos