29. September 2017, 10:23 Uhr

Drogen-Szene

Schlitz: Polizei gelingt Schlag gegen Drogenszene

Die Polizei hat in Schlitz bei Durchsuchungen zwei Männer festgenommen. Ihnen wird der Handel mit Betäubungsmitteln vorgeworfen.
29. September 2017, 10:23 Uhr
Foto: dpa
Nach mehrwöchigen, umfangreichen Ermittlungen durchsuchten Beamte der Kriminalpolizei Anfang der Woche mehrere Wohnungen in Schlitz und beschlagnahmten dabei verschiedene Betäubungsmittel, wie Cannabisprodukte, Ecstasy-Pillen und Bargeld in szenetypischer Stückelung.

Ein 34-Jähriger sowie ein 28-Jähriger wurden vorläufig festgenommen und nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Gießen später wieder auf freien Fuß gesetzt. Sie haben sich nun wegen des Handels mit Betäubungsmitteln zu verantworten.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Betäubungsmittel
  • Drogenszene
  • Handel und Vertrieb
  • Polizei
  • Schlitz
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos