11. Oktober 2018, 21:26 Uhr

Über Stock und Stein

11. Oktober 2018, 21:26 Uhr
Schöne Wandertage: Lothar Mayer, Dieter Lein, Burkhard Traum, Herbert Stein, Walter Eisenfeller und Gerhard Horst (v. l.) (Foto: sf)

Mücke (sf). Die »Wandervögel« waren dieser Tage wieder auf Tour, die Truppe setzt sich in jedem Jahr ein neues Wanderziel für ihre Mehrtagestour. In diesem Jahr waren die sechs Vogelsberger im Naturpark Zittauer Gebirge in Tschechien auf Schusters Rappen unterwegs. Dort ging es wortwörtlich über Stock und Stein, von Waltersdorf bis nach Jonsdorf.

Es wurde auch nach Oybin gewandert und dort die Burganlage unter die Lupe besichtigt. Hier ging es rund 580 Höhenmeter nach oben. Weiter führte der Weg dann zum Hochwaldturm mit herrlicher Aussicht in das Drei-Länder-Eck Polen, Tschechien und Deutschland.

Auch die frühere sogenannte Feldkommandostelle Hochwald direkt an der tschechischen Grenze wurde umrundet. Ein anderer Tag führte die Gruppe von Waltersdorf über die Lausche (793 Meter), die höchste Erhebung im Zittauer Gebirge. Ziele wie Hain (Ortsteil von Oybin), das Lokal Kammbaude oder in Tschechien Valy (Krompach) wurden angesteuert. Schön waren die einzelnen Bergtouren, eine führte von Lückendorf (Kirche) über den Berg Sokol nach Petrovice und wieder nach Lückendorf zurück.

Das gesellige Beisammensein kam nach so langen Touren nicht zu kurz, so legte man eine Rast in der südöstlichsten Gaststätte Deutschlands in einer alten umgebauten Schmiede ein. Als nicht gewandert wurde, galt ein Ausflug der Stadt Görlitz. Dort war eine Stadtführung organisiert. Die Gruppe besuchte den westlichen und östlichen Teil der Stadt und fand dann in einer kleinen Privatbrauerei ein nettes Plätzchen. Die Gruppe übernachtete bei Kathrin und Peter (bekannt durch die Volksmusik) im sogenannten Quirle-Häusl in Waltersdorf. Bei herrlichem Wanderwetter war die Woche sehr schnell vorbei.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bergtouren
  • Burgen
  • Gebirge
  • Hochwald
  • Mücke
  • Naturparks
  • Truppen
  • Vogelsberg
  • Volksmusik
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.