12. Februar 2019, 21:56 Uhr

Hüftgelenk schmerzt – Welche Behandlung?

12. Februar 2019, 21:56 Uhr

Das Hüftgelenk ist ein sogenanntes Kugelgelenk und besteht aus der Hüftpfanne und dem Hüftkopf. Die Hüftpfanne wiederum setzt sich aus den Beckenknochen zusammen, während der Hüftkopf Teil des Oberschenkelknochens ist. Der Auslöser für Hüftgelenkschmerzen ist in den meisten Fällen eine Arthrose, also eine Abnutzung des Knorpels von Pfanne und Kopf. Ebenso wie – je nach Art und Schwere der Verletzung – bei einem Schenkelhalsbruch kann in diesen Fällen der Ersatz des Hüftgelenks oder des Hüftgelenkkopfes notwendig sein, um so die Bewegungsfähigkeit wiederherzustellen. Wann eine Operation angezeigt ist, welche alternativen Prothesen zur Verfügung stehen und was bei Operation und Reha zu beachten ist, wird im Vortrag erläutert.

Referenten ist Dr. Marc Losert, Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, spezielle Unfallchirurgie, Leitender Oberarzt der Klinik für Chirurgie im Kreiskrankenhaus Schotten. Die Veranstaltung beginnt am heutigen Mittwoch, 13. Februar, um 19 Uhr in der Caféteria des Kreiskrankenhauses Schotten (Wetterauer Platz 1, 63679 Schotten). Der Eintritt ist frei.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Arthrose
  • Kreiskrankenhaus Schotten
  • Prothesen
  • Vogelsberg
  • Schotten
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.