12. April 2019, 21:52 Uhr

BUND bietet Exkursion zu Schachbrettblumen

12. April 2019, 21:52 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion

Lauterbach (pm). Der Kreisverband des BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz) lädt Mitglieder und an der Umweltverbandsarbeit Interessierte zum Arbeitstreffen am Montag, 15. April, ab 20 Uhr ins Posthotel Johannesberg nach Lauterbach ein. Schwerpunkte bilden die Themen Blühstreifen, Bericht von der Landesdelegiertenversammlung, Vorbereitung der Exkursion zu den Schachbrettblumen sowie weitere umweltpolitische Themen.

Die Frühlings-Exkursion findet am Ostermontag, 22. April, statt. Abfahrt ist um 13 Uhr am Tegut-Parkplatz (An der Leimenkaute), Abfahrt in Alsfeld ist um 12.40 Uhr am Parkplatz Stadthalle. Das Programm am Zielort: Der Sinngrund ist die Heimat für das größte zusammenhängende Vorkommen der Schach(brett)blume in Deutschland. An der Sinn, einem Nebenfluss der Fränkischen Saale, gedeiht das Liliengewächs besonders gut und üppig. Danach geht es in die urige Waldgaststätte »Bayrische Schanz«.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos