Knapp 60 Teilnehmer interessieren sich für den Grenzgang bei Haarhausen (oben) und Nieder-Ofleiden. 	(Foto: Kraus)

Knapp 60 Teilnehmer interessieren sich für den Grenzgang bei Haarhausen (oben) und Nieder-Ofleiden. (Foto: Kraus)
Bild 1 von 1