20. September 2019, 21:53 Uhr

Landstraße soll rasch verlegt werden

20. September 2019, 21:53 Uhr

Die SPD hatte zur Sitzung der Stadtverordneten beantragt, dass die laufende Planung am Radweg Ober-Ofleiden bis Brücke Krebsbach geändert werden soll. Der Weg solle nicht in der derzeit geplanten Variante verlaufen.

Auf der derzeit geplanten Variante gebe es erhebliche Bedenken wegen der Verkehrssicherheit. Das trifft besonders an Stellen zu, wo Straßen den Weg queren. Der Antrag soll im Ausschuss beraten werden.

Die Freien Wähler haben beantragt, dass die Bürgermeisterin sich an die Deges wendet, damit so schnell wie möglich mit der Verlegung der Landesstraße 3343 im Bereich des neuen Industrie- und Gewerbegebietes begonnen wird. Damit soll die Vermarktung der Flächen im neuen Gebiet erleichtert werden. Obwohl die Grünen erklärten, das neue Industriegebiet sei für sie ein »No go« , wurde der Antrag bei zwei Gegenstimmen angenommen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Freie Wähler
  • Landstraßen
  • Radwege
  • SPD
  • Vogelsberg
  • Homberg
  • Kerstin Schneider
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.