31. Oktober 2019, 21:46 Uhr

Oratorium-Proben verlegt

31. Oktober 2019, 21:46 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion

Die Probezeiten für das Oratorium »Dietrich Bonhoeffer« mit der Dekanatskantorei und der Kantorei Alsfeld werden am 2. November um eine Stunde nach hinten verlegt. Daher beginnen Sopran und Tenor um 14.30 Uhr im Tilemann-Schnabel-Haus in Alsfeld (Am Lieden 4). Statt um 15 Uhr kommen Alt und Bass um 16 Uhr zur Tutti-Probe dazu. Es ist das erste Projekt des fusionierten Dekanates Vogelsberg, welches in Zusammenarbeit mit der Kantorei Alsfeld und der Dekanatskantorei das von Matthias Nagel komponierte Bonhoeffer-Oratorium am 9. November um 18 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche Alsfeld (Roßmarkt 26) und am 10. November um 17 Uhr in der Kirche Windhausen aufführen wird. Vorverkauf in Alsfeld bei der Buchhandlung Lesenswert, Tel. 06631/2319, und beim Ev. Dekanat Vogelsberg, Tel. 06631/9114913, für Lauterbach bei der Buchhandlung Lesezeichen, Tel. 06641/2654.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos