17. Dezember 2019, 22:06 Uhr

Brücke in schweren Zeiten

17. Dezember 2019, 22:06 Uhr
KOA
Sängerin Jennifer Simpson und Partner Bernd Paul brillieren in der Kirche. FOTO: KOA

»Ich bin an deiner Seite, wenn die Zeiten hart erscheinen. Wie eine Brücke über dem aufgepeitschten Meer« - Jennifer Simpson rezitierte Poesie, die auf den ersten Blick erst feingliedrig wirkte und dann, auf den zweiten Blick - jenen der länger andauert - an eine Zeit erinnerte, in der in Vietnam ein Krieg brandete.

1970 war das Lied »Like a bridge over troubled water« von Simon und Garfunkel veröffentlicht worden. Poesie, die vom Vertrauen spricht. Auf der Zunge trug es Jennifer Simpson, Teil des Paul-Simpson-Projects, als sie in der kleinen evangelischen Kirche zu Burg-Gemünden immer tiefer in Lieder voller Zuversicht und Liebe eintauchte.

Erst vor zwei Jahren hatten internationale Musiker das Lied erneut aufgenommen - nachdem beim Brand im Grenfell Tower 79 Menschen ums Leben kamen. Eine Erinnerung, die sich in die Herzen der Menschen eingebrannt hat.

Die Kraft der Klänge

Genau wie jene der Schicksale von Hunderten Menschen, die in den vergangenen Jahren ihre Flucht in die westliche Welt mit dem Leben bezahlt haben. Eingeladen hatte die Flüchtlingsinitiative Gemünden zu diesem Abend im Advent, um zu erinnern und zu mahnen. Aber auch um zu genießen und sich daran zu erinnern, wie fragil Leben und Kultur, Kunst und Liebe sein können.

Gegen eine Spende verwandelte sich so das Innere der historischen Kirche in eine Konzerthalle, in der sich Liedgut wie »last unicorn« oder »Es ist ein Ros entsprungen«, ohne Vorurteile begegnen konnten. »Ich verspreche dir, ich halte die Vampire von deiner Tür weg« - mit dem klassischen Pop-Titel »Power of love.« Das Duo Jennifer Simpson und Bernd Paul, die mit Gitarre und Percussion ihr Konzert ergänzten, ließ Kraft durch das Kirchenschiff fließen, ermunterte und ergänzte, entführte und hinterließ Ruhe im Herzen. Die Zuhörerinnen und Zuhörer genossen sichtlich diese Exkursion in die Welt des Wortes, der Klänge, der Melodien.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Brücken
  • Evangelische Kirche
  • Kriege
  • Lyrik
  • Simon und Garfunkel
  • Vogelsberg
  • Gemünden
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.