10. Dezember 2020, 21:52 Uhr

Baum für Wünsche

10. Dezember 2020, 21:52 Uhr
Paul Wollstein, Lionel Fischer und Ella Schön von den Waldmücken gehören zu den Kindern, die sich am Schmücken des Wunsch-Weihnachtsbaums beteiligen. FOTO: SF

Schon seit vielen Jahren ziert immer ein großer Tannenbaum zur Adventszeit die Atzenhainer Kreuzung in Merlau. Auch in diesem Jahr wurde ein großer Baum von der Vereinsgemeinschaft gekauft und aufgestellt. Bunte Päckchen wurden drangehängt, und hinzu kam noch schöner Weihnachtsschmuck. Doch in diesem Jahr sollte es für die Kinder mal etwas Besonderes werden.

Die Merlauer Kinder wurden aufgerufen, ihre Weihnachtswünsche auf einem Blatt Papier darzustellen. Im Haus von Ramona Kratz-Fischer kamen die Wunschzettel zusammen. Sie hat die 25 Papierbögen laminiert und mit einem großen Aufhängerband versehen. Beteiligt waren an der Aktion ganz viele Waldmücken-Kinder. So konnte man beim gemeinsamen Schmücken auch Paul Wollstein, Lionel Fischer und Ella Schön von den Waldmücken antreffen.

Nun hoffen die Kinder, dass die »Weihnachtselfen« tätig werden. Sie sollen dafür sorgen, dass am Heiligen Abend die Wünsche Wirklichkeit werden und als schöne Geschenke unter dem heimischen Weihnachtsbaum liegen werden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Advent
  • Vogelsberg
  • Weihnachtsaktionen
  • Weihnachtsschmuck und Weihnachtsdekoration
  • Weihnachtswünsche
  • Mücke-Merlau
  • Jutta Schuett-Frank
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen