26. September 2021, 19:46 Uhr

Baustellen-Dauer moniert

26. September 2021, 19:46 Uhr
Schneider_k
Von Kerstin Schneider

Zum Bericht über die laufenden Bauarbeiten an der Pletschmühle erreichte uns eine Richtigestlelung von Karl Heinrich Linker. Er hatte in der jüngsten Sitzung der Stadtverordnetenversammlung ausdrücklich nicht die Höhe der Baukosten moniert. Er hatte eine Anfrage zur Dauer des Bauvorhabens gestellt und in diesem Zusammenhang moniert, dass ihm die Bauzeit von einem Jahr doch sehr lang erscheine.

Er ist der Meinung, »dass man an dieser stark frequentierten Stelle schauen sollte, die Baumaßnahme schnellstmöglich abzuschließen«.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos