11. August 2022, 21:21 Uhr

Geschäftsführer Pfeil geehrt

11. August 2022, 21:21 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion
Dr. Andreas Eisen (li.) ehrt Armin Pfeil für den Genossenschaftsverband. FOTO: PM

Kürzlich wurde in einer Feierstunde der langjährige Geschäftsführer der Raiffeisen Waren Alsfeld-Kirchhain, Armin Pfeil, in den Ruhestand verabschiedet. Dabei erhielt er vom Genossenschaftsverband für seine Verdienste die Ehrenmedaille in Gold. Sein Nachfolger Lothar George erinnerte daran, dass Armin Pfeil seine Laufbahn im August 1974 bei der Raiffeisenbank Kirchhain begonnen hat. Nach Ausbildung und Tätigkeit in der Außenstelle Schweinsberg wurde er 1985 zum Abteilungsleiter Warengeschäft berufen. 1997 folgte die Ernennung zum Prokuristen. Nach der Fusion der Raiffeisenbank Kirchhain mit der VR Bank Alsfeld und Ausgliederung des Warengeschäftes 2001 wurde er zum weiteren Geschäftsführer der »Raiffeisen Waren GmbH & Co. Betriebs KG Alsfeld-Kirchhain« ernannt. Er war Geschäftsführer bis zum Eintritt in den Ruhestand. Lothar George aus Schrecksbach-Röllshausen wurde zum Nachfolger bestellt. Er gehört dem Unternehmen seit über 22 Jahren in verschiedenen Funktionen an.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos