18. Mai 2022, 21:55 Uhr

Kein Vortrag zu Ausstellung »Hebammen«

18. Mai 2022, 21:55 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion

Der am Freitag, den 20. Mai um 18 Uhr im Rahmen der Hebammenausstellung in Romrod geplante Vortrag von Dr. Götz Hartmann mit dem Titel »Geboren in ein bedrohtes Leben: Kinder außerhalb der NS-Volksgemeinschaft« fällt aus Termingründen aus. Wie der Heimatverein weiter mitteilt, ist die Thematik auch Teil der Ausstellung. Deshalb haben alle Interessierten die Möglichkeit, sich in der Ausstellung darüber zu informieren.

Zu sehen ist die Ausstellung im Schloßmuseum Romrod, Alsfelder Straße 1 (am Ocherbach), Freitags 15 bis 18 Uhr, Samstags 15 bis 17 Uhr, Sonntags 14 bis 16 Uhr und nach Vereinbarung über Horst Blaschko, Tel. 0160 95637257, E-Mail Horst.Blaschko@t-online.de. Eintritt ist frei.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos