31. März 2021, 21:43 Uhr

Osterhoffnung trotz Pandemie vielfältig erleben

31. März 2021, 21:43 Uhr
Eine der Installationen in Nieder-Gemünden in der Kirche zu Ostern zum Thema Kreuzigung und Jesus’ Tod. FOTO: EVA

Viele Christen hatten gehofft, dass dieses Ostern wieder stattfinden kann wie gewohnt. Mit Gottesdiensten, Musik, Abendmahl, vielleicht einem gemeinsamen Frühstück in der Gemeinde. Und die Zeichen standen gut, zumindest für einen Teil des Genannten.

Nun bewegten die steigenden Infektionszahlen viele Kirchengemeinden im evangelischen Dekanat Vogelsberg noch einmal zum Umdenken. Nach wie vor sind Gottesdienste unter den bekannten Hygiene- und Abstandsregeln erlaubt und einige Kirchengemeinden werden unter diesen Maßgaben auch Präsenzgottesdienste feiern, doch in nicht wenigen hat der Kirchenvorstand Abstand davon genommen. Angebote gibt es dennoch viele, so die Nachricht: »Ostern ist Hoffnung. Und Hoffnung kommt auf vielen Wegen.« Verwiesen wird unter anderem auf zahlreiche Beiträge in Funk und Fernsehen. Und wo findet noch etwas statt? Darüber hinaus gibt es Online-Andachten des evangelischen Dekanats Vogelsberg.

Angebote machen auch die Kirchengemeinden im Alsfelder Raum.

Kirchengemeinden Eifa und Altenburg: Keine Präsenzgottesdienste bis einschließlich 18. April. In Altenburg gibt es ab Palmsonntag eine offene Kirche mit Ostergarten von 10 bis 18 Uhr. Gottesdienste hängen zum Mitnehmen an der Kirchentür. Sie werden auf Wunsch auch geliefert (bestellen unter Tel. 06631/71942). In Eifa gibt es eine offene Kirche von Karfreitag bis Ostermontag von 10-18 Uhr, Predigten liegen in der letzten Reihe aus.

Romrod: Keine Gottesdienste bis zum 18. April. Am Karfreitag und 1. Ostertag liegen Andachten des Pfarrers an der Schlosskirche Romrod und am DGH Liederbach zur Abholung aus.

Katharinengemeinde Gemünden: Keine Präsenzgottesdienste, aber geöffnete Kirche an Karfreitag und Ostern in Nieder-Gemünden in der Zeit von 9.30 bis 17 Uhr mit Erlebniskirche (Stationen zum Nachdenken unter Hygieneregeln), außerdem: Karfreitag von 15 Uhr bis 16 Uhr und Ostersonntag von 9.30 bis 10.30 Uhr Möglichkeit zum persönlichen Segen. An jeder Kirchentür in allen Orten hängen Gottesdienste zum Mitnehmen. Außerdem gibt es einen digitalen Gottesdienst zu Karfreitag und Ostern (You- tube, Katharinen to go).

Kirchspiel Ehringshausen: Keine Präsenzgottesdienste über Ostern. In Ehringshausen wird am Ostersonntag um 7 Uhr das Osterfest eingeläutet, die Kirche ist von 7 bis 12 Uhr zur stillen Andacht geöffnet. Es liegen Andachten zum Mitnehmen aus.

In den Kirchengemeinden Rülfenrod, Ermenrod und Zeilbach werden Andachten zum Osterfest in die Häuser verteilt.

Gruppenpfarramt (Meiches, Stumpertenrod, Groß-Felda, Ober-Breidenbach, Brauerschwend): In allen Dörfern des Gruppenpfarramts haben die Konfirmanden einen Stationenweg aufgebaut, der die Ostergeschichte vom Einzug in Jerusalem bis zur Auferstehung darstellt. Im Rahmen des Stationenwegs sind in fast allen Kirchen des Gruppenpfarramts Stationen aufgebaut. Daher sind diese Kirchen bis 11. April täglich von 9-18 Uhr geöffnet. Wo keine Stationen in den Kirchen sind, sind diese weiterhin sonn- und feiertags von 9-18 Uhr geöffnet. Auf der Website des Gruppenpfarramts gibt es an Gründonnerstag, Karfreitag und Ostersonntag Video-Andachten. In Ober-Breidenbach gibt es Outdoor-Andachten am Karfreitag um 13.30 Uhr am alten Dorf und am Ostersonntag um 6.30 Uhr vor der Kirche.

Die Präsenzangebote gelten unter Vorbehalt, aktuelle Infos sowie die Video-Andachten gibt es unter www.gruppenpfarramt-vogelsberg.ekhn.de.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Ermenrod
  • Evangelische Kirche
  • Gottesdienste
  • Groß-Felda
  • Karfreitag
  • Kirchen und Hauptorganisationen einzelner Religionen
  • Meiches
  • Ostern
  • Pfarrer und Pastoren
  • Rülfenrod
  • Stumpertenrod
  • Vogelsberg
  • Vogelsbergkreis
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen