28. September 2021, 21:24 Uhr

Schöne Ausblicke

28. September 2021, 21:24 Uhr
Avatar_neutral
Von Jutta Schuett-Frank
Die Radlergruppe der TSG Merlau unterwegs bei ihrer Ausflugstour. FOTO: SF

Mücke-Merlau (sf). Nach langer Zeit der Pause konnten Mitglieder der TSG nun wieder zu einer Zwei-Tages-Radtour starten. Mit Philippi-Reisen ging es nach Hannoversch Münden. Die Fahrradtour startete mit einer Stadtrundfahrt, dann ging es per Radweg nach Kassel. Man genoss den schönen Anblick in den Fulda-Auen-Park, dann führte die Route weiter an der Eder entlang bis nach Felsberg. Ab Gensungen folgte man der Schwalm, vorbei am Singliser See nach Borken zum Hotel. Bereits am ersten Tag radelte die Gruppe 82 Kilometer. Am Folgetag ging es wieder der Schwalm entlang und vorbei an dem Stockelacher See nach Bad Zwesten bis Treys. Man startete auf dem Rotkäppchen-Radweg bis nach Neustadt. Nach der Mittagspause strampelte man noch über Schweinsberg nach Homberg und zurück nach Mücke-Merlau. Diese Strecke war 79 Kilometer lang. Insgesamt waren 14 Radler auf der Tour und sie bedankten sich für das schöne Wochenende. Ausgearbeitet hatte die Tour der Radsportleiter der TSG Merlau Gerhard Wagner.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos