08. August 2021, 20:42 Uhr

Straßenbau bei Höckersdorf

08. August 2021, 20:42 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion

Wie bereits von Hessen Mobil angekündigt, soll die Landesstraße zwischen Ulrichstein-Bobenhausen und Mücke-Höckersdorf erneuert werden. Die L 3325 ist von Fahrbahnschäden gekennzeichnet, wie Unebenheiten, zahlreichen Risse und Ausbrüchen. Nun steht der konkrete Baubeginn fest, so dass die Arbeit am Montag, den 9. August, starten sollen. Dabei erhält die 1,8 Kilometer lange Landesstraße eine Verstärkung des Aufbaus im Hocheinbau. Zusätzlich werden in den Bankettbereichen rechts und links der Fahrbahn Rasengittersteine eingebaut.

Die Arbeiten können aufgrund der geringen Fahrbahnbreite der L 3325 nur unter Vollsperrung durchgeführt werden. Nach den Festlegungen des Arbeitsschutzes sind bei Straßenbaumaßnahmen zum Schutz der auf der Baustelle Tätigen Sicherheitsabstände zum vorbeifahrenden Verkehr einzuhalten, Was auf Landesstraße nicht erreicht werden kann. Voraussichtlich bis Ende des Jahres wird für den Verkehr eine kleinräumige Umleitung eingerichtet. Diese verläuft in beiden Richtungen über Sellnrod.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos