07. September 2021, 21:47 Uhr

Volksbank spendet für Freibad Kestrich

07. September 2021, 21:47 Uhr
Avatar_neutral
Von Herbert Schott
Bei der Spendenübergabe sind (v. l.) Prokuristin Karin Glatte, Privatkundenberater Gernot Giebel sowie Carmen Hühnergarth und Manfred Steinbach vom Förderverein. FOTO: HSO

Feldatal (hso). Die Volksbank Feldatal unterstützt in Feldatal immer wieder heimische Vereine mit großzügigen Spenden. So erhielt auch dieser Tage der Förderverein Schwimmbad Kestrich einen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro zur weiteren Gestaltung des kleinen schmucken Schwimmbades.

Man wolle mit diesem Beitrag die Arbeit des Fördervereins weiter unterstützen, um das »Sonnenbad Kestrich« noch attraktiver zu machen als es schon sei, betonten die beiden Volksbankvertreter bei der Übergabe.

Der Vorsitzende des Fördervereins Manfred Steinbach und Vorstandsmitglied Carmen Hühnergarth, beide aus Groß-Felda, bedankten sich ganz herzlich für die Spende. Carmen Hühnergarth erklärte gegenüber der Presse, dass man mit diesem Geld die Anschaffung einer Panoramaliege oder einer Sitzgruppe plane, die dann hoffentlich zum Beginn der kommenden Badesaison 2022 ein Plätzchen im Freibad findet.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos