22. August 2021, 18:36 Uhr

Vor Einschulung zum Schnelltest

22. August 2021, 18:36 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion
Kurz vor dem Schulstart bietet das DRK die Möglichkeit für Corona-Schnelltests an. FOTO: PM

Für die Einschulung wurden alle Eltern von den Schulen darüber informiert, eine der folgenden Nachweise vorzulegen: über eine vollständige Impfung, einen Genesungsnachweis, gültigen Negativtest.

»Letzteres kann beim Deutschen Roten Kreuz kostenlos und unkompliziert durchgeführt werden. Unsere Schnelltestzentren finden Sie in Alsfeld, Homberg (Ohm) und Mücke«. Interessierte haben die Möglichkeit, an diesen Standorten direkt mit dem Pkw durch einen »Schnelltest-Drive-In« zu fahren.

Das DRK bittet alle Bürgerinnen und Bürger sowie Schülerinnen und Schüler um vorherige Reservierung über das Terminserviceportal. Dieses und weitere Informationen bezüglich der Testmöglichkeiten finden Interessenten unter: www.drk-alsfeld.de oder unter der Servicetelefonnummer 06631/919910.

Das DRK würde sich freuen, wenn die Terminreservierung bis spätestens Freitag, 27. August, erfolgen würde, da man nach den Anmeldezahlen die Testkapazitäten ausrichten bzw. anpassen kann.

Sollten zu viele Menschen »ohne« Termin in die Testzentren strömen, kann das dazu führen, dass nicht jeder »Testwillige« getestet werden kann.

Die Öffnungszeiten sind an den aufgeführten Standorten wie folgt: DRK-Testzentrum Alsfeld: Jahnstr. 14 (Stadthalle), 36304 Alsfeld am Sonntag, den 29. August: 10 bis 19 Uhr, Montag, den 30. August, 7-12 Uhr und 16-19 Uhr, Dienstag, den 31. August: 7-12 Uhr und 16-19 Uhr, DRK-Testzentrum Homberg (Ohm): Friedrichstraße 3 (DRK-Heim), 35315 Homberg, Sonntag, den 29. August: 15-19 Uhr, Montag, den 30. August: 7-10 Uhr, DRK-Testzentrum Mücke: Rathausgasse (Altes Rathaus), 35325 Mücke-Nieder-Ohmen Sonntag, den 29. August: 16-19 Uhr, Montag, den 30. August: 7-11 Uhr, Dienstag, den 31. August: 7-10 Uhr

Aufgrund der sinkenden Nachfrage nach Schnelltests in der Obergasse Alsfeld wird dieses zum 31. August geschlossen. Testwillige werden gebeten, ab dem 1. September das nach wie vor bestehende Testangebot an der Stadthalle in Alsfeld zu nutzen.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos