20. Juni 2021, 17:53 Uhr

Wieder gemeinsam kicken

20. Juni 2021, 17:53 Uhr
Die Kinder und Jugendlichen freuten sich über das Fußballspiel. FOTO: SF

Die TSG Nieder-Ohmen veranstaltete am Wochenende ein« Campo Ballissimo«. Die TSG und Organisator und Jugendleiter Lothar Engel organisierten dieses Fußballevent bereits zum dritten Mal. In diesem Jahr konnten 71 Kinder im Alter mitmachen. Die Kinder kamen aus Mücke und Ortsteilen sowie aus Grünberg, Gemünden und sogar aus Ranstadt.

In diesem Jahr war der Zuspruch sehr gut, die fußballbegeisterten Kids waren kaum zu halten. Auch wenn man sich an gewisse Hygieneregeln halten musste. Vor allen Dingen wurde Spaß groß geschrieben.

Die Mannschaften waren in vier Gruppen aufgeteilt und es agierten die Trixer, die Torjäger, die Kämpfer und die Spielemacher gegeneinander. Es herrschte ein buntes Treiben auf dem Waldsportplatz. Allerdings fiel das diesjährige Familienfest, was immer zum Abschluss geboten wurde, aus.

Unterstützt wurde das Camp von weiteren Betreuern im Senioren und Jugendbereich. Täglich waren rund sechs zusätzliche Betreuer dabei. Am Ende der Veranstaltung gab es noch eine große Siegerehrung. Auch Bürgermeister Andreas Sommer war vor Ort und war stolz auf die jungen Fußballer. Man sah den Kindern an, dass sie an den drei Tagen viel Spaß hatten und dass sie auch viel gelernt haben.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Senioren
  • Torjäger
  • Vogelsberg
  • Mücke-Nieder-Ohmen
  • Jutta Schuett-Frank
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos