03. September 2019, 19:17 Uhr

Weinfest

Chorgemeinschaft hat viel vor

03. September 2019, 19:17 Uhr

Die Chorgemeinschaft Rendel lädt zu ihrem inzwischen 36. Weinfest ein. Gefeiert wird von Freitag, 6., bis Sonntag, 8. September, im Garten des evangelischen Gemeindehauses Rendel, Pfarrgasse 1. Erstmals wird das Fest am ersten September-wochenende gefeiert. Die Rendeler Sänger weichen mit der Verlegung den großen Festen der kommenden Jahre, wie dem Hessentag in Bad Vilbel, 50 Jahre Stadt Karben und den Feiern zum 150-jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Rendel aus. »Und ein Weinfest passt sowieso besser in den beginnenden goldenen Herbst«, heißt es in der Ankündigung.

Los geht die Feier mit »Rendel Open Air - Singen mit befreundeten Chören« am Freitag, 6. September, ab 19.30 Uhr. Verschiedene Chöre werden jeweils zwei bis drei Lieder vortragen. Neben der Chorgemeinschaft Rendel haben sich fünf weitere Chöre angekündigt, um den Zuhörern die Faszination Chormusik näher zu bringen.

Das Partyduo »Weap!« sorgt am Samstag, 7. September, für musikalische Unterhaltung. Bereits ab 18 Uhr gibt es neben Würstchen, Schnitzeln, Käsewürfeln und Flammkuchen auch wieder zahlreiche Weine und weitere Getränke.

Ein Abendmahlsgottesdienst mit Pfarrer Simba Burgdorf eröffnet am Sonntag, 9. September, um 10 Uhr das Weinfest. Die Kilianstädter Musikanten spielen ab 11 Uhr zum Frühschoppen. Zum Finale gibt es ab 14 Uhr dann Kaffee und selbst gebackenen Kuchen. Der Eintritt ist an den drei Festtagen frei.

Auftritt in Brixen

Für die Sänger des Männerchors mit ihrem Chorleiter Hubert-Thorwald Reuter bleibt nicht viel Zeit, um nach dem Fest zu verschnaufen. Bereits am Donnerstag, 26. September, starten sie zu einer Chorreise nach Südtirol. Dabei gehe es vor allem um die Musik.

Geplant ist ein Auftritt beim Brixener Chorfestival sowie die musikalische Gestaltung eines Gottesdienstes in der Barockkirche in Kaltern am See. Den Höhepunkt bildet das Hochamt im Brixener Dom. Die Chorgemeinschaft Rendel singt am Sonntag, 28. September, die »Deutsche Messe« von Franz Schubert im größten Sakralbau Südtirols.

Das Jahr 2019 beschließt der Chor mit einem Konzert am Freitag, 20. Dezember, zusammen mit »Sonat Vox« in der katholischen Kirche St. Bonifatius in Karben.

»Sonat Vox« ist ein A-capella-Ensemble aus jungen Sängern, die ihre musikalische Ausbildung im Windsbacher Knabenchor genossen haben. Neben der klassischen Männerchorbesetzung mit Tenören und Bässen sind Altusstimmen ein Teil des Ensembles.

Karten für das Konzert gibt es ab sofort im Vorverkauf unter www.chorgemeinschaft-rendel.de. Vorverkaufsstellen sind in Rendel die Vinothek »Die Scheune« und die Landmetzgerei Lenz. Im Rathaus der Stadt Karben gibt es ebenfalls Konzertkarten sowie bei allen Rendeler Sängern.

Gern nimmt der Männerchor immer neue Sänger auf. Die Chorprobe ist wöchentlich immer dienstags ab 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Rendel.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Chorgemeinschaften
  • Evangelische Kirche
  • Franz Schubert
  • Freiwillige Feuerwehr
  • Hessentag
  • Rendel
  • Sänger
  • Weinfeste
  • Karben
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.