16. September 2019, 20:26 Uhr

Direktvermarkter trumpfen auf

16. September 2019, 20:26 Uhr
Auf dieser Wiese nahe der Nidda soll beim Hessentag viel passieren. Unter anderem findet die Ausstellung »Natur auf der Spur« dort Platz. (Foto: Mag)

Bereits im Frühjahr hatten die Stadt Bad Vilbel und das Hessische Umweltministerium die Sonderausstellung »Natur auf der Spur« vorgestellt. Diese ist Teil jedes Hessentages und erfordert aktive Teilnahme von Vereinen und Direktvermarktern aus der Region. Jetzt fand eine weitere Informationsveranstaltung der Landesregierung statt.

Im April waren es vor allem Bad Vilbeler Vereine und Institutionen, die an der Informationsveranstaltung im Kultur- und Sportforum Dortelweil teilnahmen. Jetzt gehörten Direktvermarkter und potenzielle Teilnehmer aus der weiteren Region zur Zielgruppe der Informationsveranstaltung zur Sonderausstellung »Natur auf der Spur«.

Da viele Ortsfremde sich im Forum versammelt hatten, stellte der Hessentagsbeauftragte der Stadt, Claus-Günther Kunzmann, zunächst Bad Vilbel vor. Burgfestspiele, Kurpark, die Neue Mitte, Spring Park Valley, Stadt der Quellen. Doch lieferte Kunzmann auch Informationen zum Hessentag, zeigte auf einer Karte die verschiedenen Flächen, wo das Landesfest über die Bühne geht.

»Wir rechnen mit rund einer Million Besucher«, so Kunzmann. Der Hessentag sei ein großes Familienfest, neben Spiel, Spaß und Sport gehörten dazu auch Informationsveranstaltungen. Die Ausstellung »Natur auf der Spur« gehört zu jedem Hessentag, biete Direktvermarkter mit regionalen Produkten die Möglichkeit, sich einem großen Publikum zu präsentieren. Gleiches gelte für lokale Vereine, die auf einer großen Grünfläche zu Themen wie Landwirtschaft und Umweltschutz informieren könnten. Susanne Conrad vom Umweltministerium leitet die Organisation der Ausstellung. Wie schon im April den Vereinen, erklärte sie nun auch den Direktvermarktern das Prozedere. Stände werden vom Ministerium gestellt, Strom und Abwasser für eine einmalige Zahlung von maximal 75 Euro installiert. Die Stände sollen möglichst wenig statisch sein, sondern viel zum Anfassen und Mitmachen bieten.

Industriell gefertigte Getränke sind tabu, es geht um regionale Produkte. Bis hierhin waren das annehmbare Bedingungen, doch wie schon im Frühjahr war es der nächste Punkt, der den Anwesenden die Sorgenfalten ins Gesicht trieb: »Wir erwarten, dass jeder Stand täglich von 9 Uhr, beziehungsweise 10 Uhr bis 19 Uhr abends besetzt ist«, sagte sie. Für eine Ausstellung gebe es schließlich nichts Schlimmeres als geschlossene Stände. »Da achten wir sehr drauf«, betonte sie.

Bis Ende Januar anmelden

Doch konnte Conrad auch beruhigen: Die Erfahrung habe gezeigt, dass es immer eine Möglichkeit gebe, dass auch Vereine, Institutionen oder Direktvermarkter mit geringen Ressourcen ihren Stand über die zehn Tage besetzen können. »Sie können sich einen Stand mit jemandem teilen und abwechseln oder möglicherweise auch nur temporär mit ihrem Stand vor Ort sein«, sagte sie. Auf der Homepage www.umwelt.hessen.de sind die Bewerbungsunterlagen abrufbar, auf diesen sollen besondere Probleme oder Sonderwünsche vermerkt werden, beispielsweise der Wunsch nach einem Partner am Stand. Anmeldeschluss ist der 30. Januar.

Gleich nach der Veranstaltungen stellten sich einige der Anwesenden zusammen und tauschten sich aus. Ein Ehepaar aus Ortenberg ist sich unsicher, ob sie mit ihrem Hof einen Stand bei der Ausstellung anmelden sollen. Gerade die Hürde der ständigen Anwesenheit scheint groß. Dem Landwirt Lars Kröll geht das ähnlich: »Wir haben mit unserem Hof noch nie bei einem Hessentag mitgemacht, aber die Nähe zu Bad Vilbel bietet sich an«, sagt der Niddataler. »Wir wollen uns hier gerne präsentieren, aber ich weiß nicht wie wir die zehn Tage Anwesenheit stemmen sollen. Der normale Betrieb muss ja auch weiterlaufen.«

Der Hessentag wird vom 5. bis 14. Juni 2020 in Bad Vilbel gefeiert. Die Ausstellung Natur auf der Spur ist einer der Besuchermagneten abseits von Konzerten und Großveranstaltungen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Frühling
  • Hessentag
  • Informationsveranstaltungen
  • Landesfeste
  • Stände
  • Umweltministerien
  • Vereine
  • Bad Vilbel
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 5 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.