14. August 2018, 20:12 Uhr

Domizil für Falken und Eulen

14. August 2018, 20:12 Uhr
Unterm Dachüberstand des alten Trafoturms sind Nistkästen montiert worden. (Foto: pv)

Karben (pm). Es gibt eine neue Adresse für Mauersegler, Turmfalken und Schleiereulen in Karben. Die NABU-Gruppe Karben hat den alten Trafo-Turm der OVAG am Silberwiesenweg in der Nähe der Schutzhütte der Naturfreunde übernommen.

Der Energieversorger hatte der Stadt Karben durch Vermittlung der Unteren Naturschutzbehörde angeboten, den nicht mehr benötigten Turm der Stadt zu überlassen, teilt der Karbener NABU mit. Der Trafoturm werde nicht mehr benötigt, weil die Hochspannungstrasse unter die Erde verlegt worden ist. Daraufhin bot die Stadt Karben das Gebäude den Naturschützern an, weil der Stadt bekannt war, dass der NABU für seine Geräte und für den Krötenzaun einen Lagerplatz brauchte und an dem Gebäude verschiedene Nistkästen aufhängen wollte. »So ging alles seinen Gang, alle Beteiligten hatten einen Vorteil von dieser Aktion«, schreiben die NABU-Verantwortlichen. Die OVAG hätte das Gebäude nicht abreißen müssen. Die Stadt Karben konnte den Turm an den NABU weitergeben und zur Nutzung überlassen. »Nun hat der NABU endlich einen Raum für seine Geräte.«

Und noch eine Absprache konnten Naturschützer und Energieversorger treffen, denn die mit dem Abbau der Leitungen betraute Firma stellte ihren Hubwagen zur Verfügung, um einen Turmfalken-Nistkasten und einen Mauersegler-Dreifachnistkasten aufzuhängen. Später soll noch ein Schleiereulenkasten im Innern des Gebäudes mit einem Flugloch nach draußen angebracht werden.

»Wir hoffen, dass die Tiere im nächsten Jahr einziehen«, sagt NABU-Mann Jürgen Becker. »Unserer Erfahrung nach, kann das schon sehr lange dauern«, bittet der Naturschützer um etwas Geduld. Die Mühen lohnen sich: in den Nistkästen an der St.-Michaelis-Kirche in Klein-Karben haben sich mehrere Schleiereulenpaare niedergelassen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Eulen
  • Jürgen Becker
  • Mauersegler
  • Schleiereulen
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.