Bad Vilbel & Karben

Futter fürs Fest

Der Tierschutz Karben veranstaltet am heutigen Samstag eine Weihnachts-Futterausgabe. »Dank einer großzügigen Spende der Firma Mars petcare verfügt der Verein über Futter für Hunde und Katzen im Wert von 2500 Euro«, berichtet Vereinsvorsitzende Christine Gredel. Damit könnten nicht nur die eigenen Vereins-Tiere versorgt werden, sondern auch weitere bedürftige Tiere.
14. Dezember 2018, 21:02 Uhr
Christine Wieberneit

Der Tierschutz Karben veranstaltet am heutigen Samstag eine Weihnachts-Futterausgabe. »Dank einer großzügigen Spende der Firma Mars petcare verfügt der Verein über Futter für Hunde und Katzen im Wert von 2500 Euro«, berichtet Vereinsvorsitzende Christine Gredel. Damit könnten nicht nur die eigenen Vereins-Tiere versorgt werden, sondern auch weitere bedürftige Tiere.

Tierhalter in und um Karben, die nicht über die finanziellen Mittel verfügen, ihren Tieren zu Weihnachten eine zusätzliche Freude zu bereiten, sind willkommen.

Eingeladen sind außerdem alle Pflege- und Futterstellen des Vereins sowie alle Tierfreunde, die sich um Not leidende Tiere wie zugelaufene Katzen kümmern. Die Futterausgabe erfolgt am heutigen Samstag von 13 bis 16 Uhr in der Untergasse 30A in Okarben.

Bei Lebkuchen und Glühwein beantworten die Tierschützer außerdem auch Fragen zur Tierhaltung oder versuchen bei Problemen mit dem Haustier zu helfen.

Spenden werden natürlich auch gerne entgegengenommen.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/badvilbelkarben/Bad-Vilbel-Karben-Futter-fuers-Fest;art469,529549

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung