04. Februar 2018, 19:41 Uhr

»Kike« und ihre fitten »Jungs«

04. Februar 2018, 19:41 Uhr
Trainerin Kirstin Gerke und ihre vielseitige Männerfitnessgruppe 50+. (Foto: pv)

Seit einem Jahr trainiert Kirstin Gerke die Männerfitnessgruppe 50+ beim TV Rendel. Die sportbegeisterten Männer haben die neue Trainerin, deren Spitzname »Kike« ist, herzlich aufgenommen und ihr erst einmal ihre bisherigen Trainingsmethoden (Gymnastik, Ballspiele) vorgestellt. Schnell hat sich »Kike« mit neuen abwechslungsreichen Trainingsideen wie Laufschule, Kraft- und Ausdauerzirkeltraining, Parcours und Koordinationsübungen in die Herzen der Männer trainiert. Selbst Volleyballspielen lernen die »Freitagsmänner« nun voller Begeisterung. Gerke hat 2017 ihre C-Lizenz zur DOSB-Trainerin für Breitensport erfolgreich absolviert.

Im Freitags-Kurs wurde erstmals das European Fitness Badge für gesundheitsorientierte Fitness eingeführt. Hierbei geht es um die Bewertung der Fitness einer Person mit Hilfe der Messung des aktuellen gesundheitsorientierten Fitnessstatus. Dabei können drei Fitnesslevel erreicht werden – je nach konditioneller und koordinativer Fähigkeiten sowie Beweglichkeit, Körperkonstitution und Körperhaltung. Somit hat Gerke – und nun auch der TV- Rendel – als eine der Ersten, die Möglichkeit, mit dem European Fitness Badge die Fitness der Teilnehmer zu testen, die Ergebnisse individuell auszuwerten und Trainings- beziehungsweise Kursempfehlungen zu geben.

Ende November hatten erstmals sechs Teilnehmer die Herausforderung des European Fitness Badge angenommen. Es wurde das Testprofil 1 durchgeführt, was sich für Sporteinsteiger und Senioren eignet. »Bei den Tests zeigte sich schnell, dass alle Männer super fit sind und im Frühjahr das Testprofil 2 in Angriff nehmen können«, teilt Gerke mit. Das jahrelange regelmäßige Training und die Freude an Bewegung der Freitagstruppe hätten sich somit mehr als ausgezahlt.

Wer auch Spaß an Bewegung hat und seine Gesundheit und Fitness erhalten oder steigern möchte, ist willkommen, in der Rendeler Turnhalle vorbeizuschauen. Das Training findet jeden Freitag von 20 bis 21 Uhr statt. Danach spielen die Männer noch eine Stunde Prellball.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Ballsport
  • Gymnastik
  • TV Rendel
  • Karben
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 5 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.