03. Juli 2019, 19:11 Uhr

Löschen in 32 Sekunden

03. Juli 2019, 19:11 Uhr
Gewinner: Die drei Teams der Feuerwehr Eichen haben sich für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert. (Foto: Privat)

Den wichtigsten Wettkampf für die Feuerwehr Eichen im Jahre 2019 stellte die Hessenmeisterschaft der traditionellen Feuerwehrwettkämpfe in Bruchköbel-Roßdorf dar. Diese ist gleichzeitig die Qualifikation für die »Deutsche Meisterschaft« im kommenden Jahr. Hierfür traten mehr als 40 Mannschaften an, um eines der begehrten Tickets zu erhalten. Am Wettbewerb haben die Wehrleute aus Eichen mit zwei Teams in der Klasse »Männer A ohne Alterspunkte« und ein Frauenteam teilgenommen. Bei den Männermannschaften habe sich in der laufenden Saison bereits gezeigt, dass sie in der Lage waren, mit der Konkurrenz mitzuhalten.

Im Training am frühen Morgen legten die Eicher Mannschaften schon ordentliche Zeiten hin. Im Wettkampf lief es besser. Eichen A2 schaffte einen Löschangriff in 32 Sekunden sowie eine Staffel mit Hindernissen in 60 Sekunden. Das reichte am Ende, zum Titel Hessenmeister. Einen weiteren Startplatz für die »Deutsche Meisterschaft« sicherte sich die 1. Eicher Mannschaft. Zusätzlich führt Eichen A1 die Wertung des alljährlichen Deutschlandpokals an, bei dem der Sieger ein weiteres Ticket für die Titelkämpfe 2020 löst.

Das Frauenteam hatte nach kurzfristigen Umstellungen wenig Wettkampfpraxis zu verzeichnen, was die Mannschaft jedoch nicht daran hinderte, den Hessenmeistertitel in der Frauenklasse zu ergattern. Mit knappem Vorsprung siegten die Eicher Damen vor Lich Nieder-Bessingen.

Mit 2 Hessenmeistertiteln, dem Sieg in der Kuppelwertung sowie dem Erfolg im Supercup der besten Teams krönte die Feuerwehr Eichen einen sehr erfolgreichen Wettkampftag. Mit hartem Training und etwas Glück in der kommenden Saison ist die Feuerwehr Eichen in der Lage sich erstmals mit drei Teams für die Olympiade im Jahr 2021 zu qualifizieren.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Deutsche Meisterschaften
  • Eichen
  • Feuerwehren
  • Nidderau
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.