29. März 2017, 20:22 Uhr

Mitmachkonzert für Kinder

29. März 2017, 20:22 Uhr

Kann eine Flöte wie ein Vogel zwitschern? Kann ein Cello Wellen spielen? Kann ein Cembalo eine Blume beschreiben? Kann man den Frühling herbeisingen? Diese Fragen können Kinder beim Mitmachkonzert in der St.-Michaelis-Kirche am Samstag, 1. April, 15 Uhr, stellen. Gemeinsam mit der Sopranistin Heike Heilmann lädt Andreas Küppers mit seinem Trio Animus Grundschulkinder mit ihren Eltern und Geschwistern ein, Frühlingsmusik kennenzulernen und zu erleben.

Komponisten wie Georg Friedrich Händel und Bernardo Pasquini haben Lieder über Blumen, sanfte Winde und liebliche Wellen geschrieben. Die kleinen Gäste können der Musik lauschen und ausprobieren, wie sie entsteht. Dazu können Flöten, Cello und Cembalo benutzt werden.

Der Musiker und Konzertpädagoge Andreas Küppers führt durch das Programm. Die Veranstaltung dauert etwa 45 Minuten.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bernardo Pasquini
  • Blumen
  • Celli
  • Cembalo
  • Eltern
  • Flöte
  • Frühling
  • Georg Friedrich
  • Georg Friedrich Händel
  • Grundschulkinder
  • Sopranistinnen
  • Karben
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen