Wetterau

A 5: Stau nach Unfallserie mit zwei Verletzten

Bei einer Unfallserie auf der A 5 bei Rosbach sind am Montag drei Menschen leicht verletzt worden. Im morgendlichen Berufsverkehr kam es zu einem Stau von zeitweilig bis zu 15 Kilometer Länge, wie die Polizei mitteilte.
16. September 2019, 19:53 Uhr
DPA

Bei einer Unfallserie auf der A 5 bei Rosbach sind am Montag drei Menschen leicht verletzt worden. Im morgendlichen Berufsverkehr kam es zu einem Stau von zeitweilig bis zu 15 Kilometer Länge, wie die Polizei mitteilte.

Den Angaben zufolge fuhr eine BMW-Fahrerin gegen 6.45 Uhr in Höhe der Ausfahrt Friedberg in Richtung Frankfurt auf einen vorausfahrenden Mini auf. Dieser wurde auf einen VW Caddy geschoben. Die Fahrer erlitten dabei leichte Verletzungen. Es kam zu zwei weiteren Auffahrunfällen, bei denen aber niemand verletzt wurde. Der Stau löste sich gegen 10.30 Uhr auf.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/friedbergbadnauheim/Wetterau-A-5-Stau-nach-Unfallserie-mit-zwei-Verletzten;art472,627812

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung