28. Mai 2019, 20:21 Uhr

Ärger über vermülltes Bahngelände

28. Mai 2019, 20:21 Uhr
Typisches Bild am S-Bahnhof. (Foto: pm)

Jede Menge Sperrmüll, Gartenabfälle und Plastik - bei ihrer jüngsten Ortsumgehung haben sich die Christdemokraten ein Bild vom Gelände rund um den Nieder-Wöllstädter S-Bahnhof gemacht. »Die Bahn überlässt das Gelände offenbar sich selbst«, sagte der CDU-Fraktionsvorsitzende Oliver Kröker.

Die meisten Flächen am Bahnhof werden als Parkplatz genutzt und befinden sich nach Ansicht der CDUler in keinem gutem Zustand. Kröker: »Wenn jemand zum ersten Mal mit der S-Bahn in Wöllstadt ankommt und unser Bahnhofsgelände betritt, erhält er einen schlechten Eindruck von unserem Ort.« Überall lägen Abfälle herum; die Flächen seien nicht gepflegt.

Das wollen die Christdemokraten nicht hinnehmen und haben bereits mehrere Anträge in Sachen Bahnhof auf den Weg gebracht, berichtete der Bauausschussvorsitzende Peter Dangelmaier. Dazu gehörten unter anderem Barrierefreiheit, Fahrradschienen zu den Bahnsteigen und für den Durchgang zum Park-and-Ride-Platz. Auch den Kauf des Bahnhofsvorplatzes habe man prüfen lassen, um dort zeitgemäße Bushaltestellen einrichten zu können. Doch bei der Deutschen Bahn stoße man auf Ablehnung.

Bürgermeister Adrian Roskoni bestätigt, dass die CDU vor einigen Wochen das Ordnungsamt gebeten hatte, sich um die Müllablagerungen zu kümmern. Man habe umgehend die Bahn informiert, sei wie so oft aber auf taube Ohren gestoßen. Problematisch sei, dass mit DB Immo und DB Netze unterschiedliche Bahn-Töchter für die Flächen verantwortlich seien. Das verzögere auch die Planung für den Vorplatz. Pläne für einen Busbahnhof lägen bereits in der Schublade. Roskoni hofft, dass sich spätestens mit dem viergleisigen Ausbau der Bahnstrecke und den damit verbundenen Arbeiten am Bahnsteig eine neue Chance für die Gemeinde ergibt. Man werde es aber auch über das integrierte städtebauliche Entwicklungskonzepte (ISEK) schon vorher probieren.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Adrian Roskoni
  • CDU
  • CDU-Fraktionschefs
  • Deutsche Bahn AG
  • Gartenabfälle
  • Nieder-Wöllstadt
  • Umgehungsstraßen
  • Wöllstadt
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.