29. September 2018, 18:00 Uhr

Brückensanierung

Ab Montag Baustelle in Rosbach an der A 5-Auffahrt

Am Montag wird die Baustelle an der A 5-Brücke über die B 455 eingerichtet. Bis Ende Oktober werden neue Stahlträger in das marode Bauwerk eingebracht.
29. September 2018, 18:00 Uhr
hessler_hed
Von David Heßler
Die Brücke über die B 455 bei Rosbach muss erneut saniert werden. (Foto: Nici Merz)

Am Montag wird die Baustelle an der A 5-Brücke über die B 455 eingerichtet. Bis Ende Oktober werden neue Stahlträger in das marode Bauwerk eingebracht. Dafür gibt es einige Änderungen im Verkehrsablauf – zumindest konnte so von einer Vollsperrung abgesehen werden, heißt es bei Hessen Mobil.

Die wichtigste Änderung: Wer von der A 5 aus nördlicher Richtung kommt und in Rosbach abfahren und auf die B 455 möchte, wird über Rodheim umgeleitet. Gleiches gilt für Autofahrer, die aus Richtung Köppern nach Rosbach oder auf die A 5 in Richtung Kassel auffahren wollen. Von Köppern aus kommend kann ausschließlich Richtung Frankfurt aufgefahren werden – nach dem Köpperner Kreuz gibt es keine Wendemöglichkeit mehr.

Alle, die von Rosbach aus kommend auf die A 5 nach Frankfurt fahren wollen, fahren geradeaus unter der Brücke durch. Die Einbahnstraße führt an der Baustelle vorbei. Man kann nach wie vor Richtung Norden auf die A 5 fahren.

Für den Verkehr auf der Autobahn seien während der Bauarbeiten keine nennenswerten Einschränkungen zu erwarten.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos