Wetterau

Alkoholisierter Autofahrer erfasst junge Fußgängerin

Eine 18-jährige Bad Nauheimerin ist am Samstagabend bei einem Unfall in der Saarstraße schwer verletzt worden. Ein Rettungswagen brachte sie zur Behandlung in ein Krankenhaus. Gegen 21.35 Uhr hatte die Fußgängerin die Saarstraße in Höhe der Tankstelle überquert. Dabei wurde sie von einem Kia erfasst, an dessen Steuer ein 36-jähriger Rosbacher saß. Das Auto fuhr vom Bahnhof in Richtung Kaiserstraße. Ein Atemalkoholtest bei dem unverletzten Rosbacher ergab einen Wert von einer Promille. Es folgten eine Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheins.
23. September 2019, 19:56 Uhr
Redaktion

Eine 18-jährige Bad Nauheimerin ist am Samstagabend bei einem Unfall in der Saarstraße schwer verletzt worden. Ein Rettungswagen brachte sie zur Behandlung in ein Krankenhaus. Gegen 21.35 Uhr hatte die Fußgängerin die Saarstraße in Höhe der Tankstelle überquert. Dabei wurde sie von einem Kia erfasst, an dessen Steuer ein 36-jähriger Rosbacher saß. Das Auto fuhr vom Bahnhof in Richtung Kaiserstraße. Ein Atemalkoholtest bei dem unverletzten Rosbacher ergab einen Wert von einer Promille. Es folgten eine Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheins.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/friedbergbadnauheim/Wetterau-Alkoholisierter-Autofahrer-erfasst-junge-Fussgaengerin;art472,629914

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung