Wetterau

Auffahrunfall auf der B3

Am Freitagvormittag ist es zu einem Auffahrunfall auf der B 3 gekommen. Als die Fahrerin eines Mini gegen 8.55 Uhr auf ihrer Fahrt von Friedberg in Richtung Wöllstadt verkehrsbedingt bremsen musste, bemerkte dies die Fahrerin hinter ihr, die in einem Kia unterwegs war, zu spät. Sie fuhr auf den Mini auf, dessen 45-jährige Fahrerin sich leicht verletzte. Die Fahrerin des Kia blieb unverletzt. An beiden Autos entstand Sachschaden im Gesamtwert von 3500 Euro.
12. Juli 2019, 20:26 Uhr
Redaktion

Am Freitagvormittag ist es zu einem Auffahrunfall auf der B 3 gekommen. Als die Fahrerin eines Mini gegen 8.55 Uhr auf ihrer Fahrt von Friedberg in Richtung Wöllstadt verkehrsbedingt bremsen musste, bemerkte dies die Fahrerin hinter ihr, die in einem Kia unterwegs war, zu spät. Sie fuhr auf den Mini auf, dessen 45-jährige Fahrerin sich leicht verletzte. Die Fahrerin des Kia blieb unverletzt. An beiden Autos entstand Sachschaden im Gesamtwert von 3500 Euro.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/friedbergbadnauheim/Wetterau-Auffahrunfall-auf-der-B3;art472,611006

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung