06. November 2019, 19:01 Uhr

Bienenzuchtverein lädt zu Vortrag ein

06. November 2019, 19:01 Uhr

Der Bienenzuchtverein lädt für Mittwoch, 20. November, um 19 Uhr zu einem Vortrag ins Haus der Begegnung, Marktplatz 2, ein. Referentin ist Gefion Brunnemann-Stubbe, die als Lehrbeauftragte im Hochtaunuskreis für den Landesverband Hessischer Imker und Bienensachverständige tätig ist.

Sie wird erläutern, wie Imkerinnen und Imker ihre eigene »Betriebswiese optimieren« und durch Arbeiten am Einzelvolk zu einer Führung des Völkerbestands gelangen können. Es ist wohl schon vielen Imkern passiert, heißt es in der Ankündigung, dass bei der Vielzahl unterschiedlicher Arbeiten an Wirtschaftsvölkern, Ablegern und Schwärmen vor allem im Frühsommer der Überblick verloren ging.

Oft helfe es, den Blick über das einzelne Volk hinaus auf den gesamten Völkerbestand zu richten. Wie dies mit relativ wenigen, aber gut geplanten Maßnahmen erfolgen kann, wird Brunnemann-Stubbe erläutern.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Imker
  • Imkervereine
  • Vorträge
  • Bad Vilbel
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.