19. April 2019, 02:03 Uhr

Bildungsforum zeigt »Mackie Messer«

19. April 2019, 02:03 Uhr

Das Bildungsforum Friedberg zeigt am Mittwoch, 24. April, um 19 Uhr im Central-Studio den Film »Mackie Messer – Brechts Dreigroschenfilm« des vielfach ausgezeichneten Regisseurs und Drehbuchautors Joachim A. Lang. In dem mit Lars Eidinger, Tobias Moretti, Hannah Herzsprung, Joachim Król, Max Raabe und vielen anderen glänzend besetzten Film geht es um die Auseinandersetzung von Brecht und Kurt Weill mit den Produzenten der filmischen Umsetzung der Dreigroschenoper. Diese hatte zuvor mit einem Riesenerfolg am Theater ihre Uraufführung erlebt. Während Dichter und Komponist ihre künstlerische Vision umsetzen wollen, ist das Interesse der Filmproduzenten vor allem auf den geschäftlichen Erfolg gerichtet. Das Projekt muss scheitern. Dazu hat Joachim A. Lang einen kenntnisreichen Film gemacht, der enormen Elan besitzt.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Joachim Król
  • Kurt Weill
  • Lars Eidinger
  • Max Raabe
  • Tobias Moretti
  • Friedberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.