25. Juni 2019, 19:13 Uhr

Bürgerstiftung spendet an Heimatverein

25. Juni 2019, 19:13 Uhr
Die Bürgerstiftung Nidderau unterstützt die Arbeit des Heimat- und Geschichtsvereins mit 500 Euro (v. l.): Hans-Günter Frech, Günter Brandt, Jürgen Müller, Elgerd Heppding und Heinrich Pieh.

Zu einem echten Treffpunkt wurde kürzlich das Museumscafé des Heimat- und Geschichtsvereins. Mehrere Teilnehmer der goldenen und silbernen Konfirmation hatten ihr Kommen angekündigt. Gut vorbereitet und unterstützt von den Landfrauen, die die Bewirtung der Gäste übernommen hatten, lief die Veranstaltung wie am Schnürchen. Die Kuchentheke mit selbst Gebackenem hatte das Frauenteam vom Geschichtsverein wieder sehr professionell im Griff.

Bei guter Stimmung hatten die über 80 Personen einen schönen Aufenthalt. Eine besondere Überraschung hatte der Vorsitzende der Bürgerstiftung Nidderau Horst Körzinger parat. Er überreichte einen Spendenscheck über 500 Euro an den ersten Vorsitzenden des Heimat- und Geschichtsvereins Ostheim Hans-Günter Frech. Körzinger hob die Aktivitäten des Vereins durch die Herausgabe von Büchern und Schriften zur Ostheimer Geschichte besonders hervor. Der Verein sei vielfältig engagiert. (Foto: pv)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Ankündigungen
  • Bürgerstiftungen
  • Geschichtsvereine
  • Heimat
  • Heimatvereine
  • Konfirmation
  • Nidderau
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.