02. August 2017, 20:23 Uhr

Die Polizei berichtet

02. August 2017, 20:23 Uhr

Wölfersheim

Trotz Gegenverkehr überholt – Nach einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstag gegen 14 Uhr auf der Kreisstraße 172 zwischen Oppershofen und Södel ereignet hat, ist die Polizei (Tel. 0 60 31/60 10) auf der Suche nach Zeugen und weiteren Unfallbeteiligten. Der Fahrer eines roten Mazda MX 5, der auf dem Weg nach Södel war, musste eigener Aussage nach einem schwarzen Wagen ausweichen, der auf der Gegenfahrbahn in einer Kurve überholt hatte. Bei der Aktion kam der Mazda von der Straße ab und landete im Graben. Auf der rechten Seite entstand ein Schaden von mindestens 3000 Euro. Der schwarze Wagen war möglicherweise ein Mitsubishi; im Auto saß wohl nur eine Person. Hinweise auf das überholte Fahrzeug liegen nicht vor.

Florstadt

Jalousie beschädigt – Nach einem Schlag gegen ihre Jalousie war für die Bewohner einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Schulstraße in Nieder-Mockstadt die Nacht vorbei. In der Nacht zum Montag hatten sie noch schemenhaft eine Gestalt gesehen, die über den Parkplatz des Hauses verschwand. Es entstand ein Schaden am Rollo. Noch ist unklar, ob es eine bloße Sachbeschädigung oder die Vorbereitung eines Einbruchs war. Hinweise erbittet die Polizei in Friedberg unter Tel. 0 60 31/60 10.

Butzbach

Mountainbike weg – Ein durch die vorhandene Anhängerkupplung auffälliges Mountainbike ist am Dienstag zwischen 19.15 und 21.15 Uhr gestohlen worden. Das schwarze 26 Zoll große Bulls Rad stand vor der Tür eines Hauses in der Weiseler Straße. Der Täter hatte leichtes Spiel, da das ältere Rad nicht abgeschlossen war. Hinweise an die Polizei Butzbach, Tel. 0 60 33/9 11 00.

Echzell

Außenspiegel beschädigt – Erst blieb ein Autofahrer beim Vorbeifahren am linken Außenspiegel hängen, dann fuhr der Unfallverursacher davon, ohne sich um den Schaden in Höhe von mindestens 400 Euro zu kümmern. Der betroffene schwarze Ford Fiesta parkte zur Unfallzeit am Mittwoch um 10.35 Uhr in der Hauptstraße vor dem Haus Nr. 150. Hinweise erbittet die Polizei in Friedberg unter Tel. 0 60 31/60 10.

Hirzenhain

Wohnungstür hält stand – Manche Investition in die Sicherheit macht sich bezahlt. Die Eingangstür zu einer Wohnung im Hochhaus in der Straße Am Schwimmbad war zumindest so sicher, dass sie den eindeutigen Aufhebelversuchen eines Einbrechers standhielt. Hinweise an die Polizei Büdingen, Tel. 0 60 42/9 64 80.

Nidda

Unfallflucht am Parkplatz – Eine 43-jährige Fahrerin bemerkte am Montag gegen 18 Uhr einen Schaden an ihrem Auto. Der Wagen war hinten an der Fahrerseite völlig verkratzt. Die Reparatur dürfte mindestens 1500 Euro kosten. Vermutlich ereignete sich der Unfall am Takko-Parkplatz in der Straße »Unter der Stadt«. Dort stand ihr silberner Opel Corsa zwischen 17.05 und 17.20 Uhr. (pob)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Außenspiegel
  • Mazda
  • Mitsubishi
  • Mountainbike
  • Opel
  • Polizei
  • Södel
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.