Wetterau

Dorfplatz wird eingeweiht

Die Heuchelheimer Ortsmitte hat dank der Dorferneuerung ein neues Gesicht bekommen. Aktuell wird noch die Straße »Im Kirchgrund« saniert; die restlichen Pflasterarbeiten werden in diesen Tagen ausgeführt. Das ist ein Grund für die Heuchelheimer, ihren Dorfplatz feierlich einzuweihen.
17. Juni 2019, 19:43 Uhr
Ines Dauernheim
Die Heuchelheimer Mitte erstrahlt in neuem Glanz: Der Dorfplatz wird am Sonntag, 30. Juni, mit einer großen Feier eingeweiht.	(Foto: alh)
Die Heuchelheimer Mitte erstrahlt in neuem Glanz: Der Dorfplatz wird am Sonntag, 30. Juni, mit einer großen Feier eingeweiht. (Foto: alh)

Die Heuchelheimer Ortsmitte hat dank der Dorferneuerung ein neues Gesicht bekommen. Aktuell wird noch die Straße »Im Kirchgrund« saniert; die restlichen Pflasterarbeiten werden in diesen Tagen ausgeführt. Das ist ein Grund für die Heuchelheimer, ihren Dorfplatz feierlich einzuweihen.

Am Sonntag, 30. Juni, ab 11 Uhr gibt es eine Feierstunde, zu der Kreisbeigeordneter Matthias Walther, Stadtverordnetenvorsteherin Lena Herget-Umsonst, Bürgermeister Bertin Bischofsberger sowie der Sprecher der Heuchelheimer Dorferneuerung, Burkhard Kampschulte, sprechen werden. Musikalisch begleitet wird die Eröffnungszeremonie vom Musikzug der Feuerwehr Blofeld.

Mit Gottes Segen

Nach dem offiziellen Teil bieten die Landfrauen, unterstützt von der Feuerwehr, Köstlichkeiten vom Grill und aus der Pfanne an, dazu Getränke, Kuchen und Torten. Für die kleinsten Besucher stehen eine Kistenrutsche und Spielgeräte bereit. Außerdem können die Gäste der Jahresübung der Reichelsheimer Jugendfeuerwehren zuschauen. Der Nachwuchs zeigt sein Können in der Nähe des Dorfplatzes. Die Jugendfeuerwehr wird mit einem Infostand und einem Einsatzfahrzeug über ihre Aktivitäten informieren.

Das Einweihungsfest ist zugleich das Abschlussfest zum 50-jährigen Bestehen der Landfrauen. 2018, als die Landfrauen ihr Jubiläum mit einem Kommersabend feierten, konnte kein Dorffest angeboten werden, da das Areal ums Gemeinschaftshaus eine Baustelle war. Nun werden die Landfrauen das erste Fest auf dem neu gestalteten Platz ausrichten. »Wir wollen den Dorfplatz nutzen, um miteinander ins Gespräch zu kommen, miteinander zu feiern, der Platz soll Mittelpunkt sein«, erklärt Landfrauenvorsitzende Monika Repp. Zum Fest spielt ab 14 Uhr der Musikverein Reichelsheim.

Bereits am Samstag, 29. Juni, um 18 Uhr wird es einen Abend-Festgottesdienst zur Eröffnung des Dorfplatzes geben, den Pfarrerin Angela Schwalbe gestalten wird. An diesem Abend präsentieren auch die Kinder, die an dem Samstag am Kinderbibeltag teilnehmen, ihre Werke.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/friedbergbadnauheim/Wetterau-Dorfplatz-wird-eingeweiht;art472,602905

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung