29. Mai 2018, 21:28 Uhr

ELS-Schüler musizieren im HR-Sendesaal

29. Mai 2018, 21:28 Uhr
Konzentriert spielen die Schülerinnen und Schüler der ELS im Sendesaal des Hessischen Rundfunks. (Foto: pv)

Einen furiosen Abschluss fand das Projekt »Coach’N’Concert« des Lions Clubs Frankfurt Paulskirche in Verbindung mit dem Hessischen Rundfunk mit dem begeisternden großen Konzert der drei beteiligten Schulen im HR-Sendesaal.

Nach mehreren Monaten intensiver Probenarbeit und gecoacht von den Profis des HR-Sinfonieorchesters, Karin Hendel und Michael Höfele, präsentierte sich das Kammerorchester der ELS unter Leitung von Clemens Duchardt und Claudia Drechsler im bis auf den letzten Platz besetzten Sendesaal absolut überzeugend. Die Barockorchesterbesetzung mit 33 Schülerinnen und Schülern erwies sich als Glücksgriff und so konnte das anspruchsvolle Programm hochkonzentriert mit Spielfreude und großer Ausdruckskraft präsentiert werden. Alle Beteiligten dürfen hochzufrieden auf diesen Abend zurückblicken, der im, gemeinsam mit dem Blasorchester des Lessing-Gymnasiums Lampertheim sowie dem Chor und Orchester des Goethe-Gymnasiums Frankfurt, dargebotenen »Halleluja« aus Händels »Der Messias« abgeschlossen wurde. Langanhaltender Applaus belohnte die jungen Musikerinnen und Musiker, die ihrerseits mit einer Zugabe dankten.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Hessischer Rundfunk
  • Musizieren
  • Bad Nauheim
  • Frankfurt
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.