19. September 2019, 20:38 Uhr

Ehren- und Altersabteilung besucht Schleifmittelwerke

19. September 2019, 20:38 Uhr
Die Feuerwehrleute aus Griedel haben sich die unterschiedlichen Schleifscheiben angesehen. (Foto: pv)

Der Ausflug der Griedeler Ehren- und Altersabteilung der Feuerwehr führte die erfahrenen Brandschützer zu den Schleifmittelwerken »Naxos« in Butzbach. Durch das Werk, das 1985 erbaut wurde, führte Betriebsleiter Burkhard »Jimmy« Dietz, selbst Mitglied der E+A Abteilung Griedel. In den sehr aufschluss- und sehenswerten 90 Minuten erklärte Dietz ausführlich alles rund um die dort gefertigten Schleifscheiben in unterschiedlichen Formen, Größen und Verwendungsarten, der warm- und kaltgepressten Scheiben und auch die drei großen Öfen, in denen Temperaturen um die 1200 Grad herrschen, konnten in Augenschein genommen werden. Zum Abschluss gab es beim gegenüberliegenden Bäcker noch Kaffee und Kuchen.

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.