07. März 2019, 20:32 Uhr

Ehrenamtliche Musikliebhaber gesucht

07. März 2019, 20:32 Uhr
Die Kammerphilharmonie Bad Nauheim unter Leitung von Uwe Krause wird am Sonntag bei der Sinfoniekonzert-Reihe im Jugendstiltheater spielen. (Foto: pv)

Seit 1987 wird in Bad Nauheim eine Sinfoniekonzert-Reihe angeboten. Bis 2012 in städtischer Trägerschaft und Organisation, veranstaltet und finanziert der Förderverein Sinfonische Musik Bad Nauheim seit 2013 diese Highlights des Kulturlebens. In diesem Jahr konnte dank der Mitwirkung der Musikschule und dem Kur-Sinfonieorchester Bad Nauheim diese Konzertreihe auf sechs Konzerte pro Jahr erweitert werden. Die Sinfoniekonzert-Reihe gehört für viele Musikliebhaber zu den Höhepunkten des kulturellen Lebens in Bad Nauheim und der Region.

Die Planung, Organisation und Durchführung dieser Sinfoniekonzert-Reihe ist aufwendig und arbeitsintensiv. Der Vorstand des Fördervereins Sinfonische Musik Bad Nauheim ist daher immer auf der Suche nach kompetenten Persönlichkeiten und Musikliebhabern, die bereit sind, sich ehrenamtlich dafür zu engagieren und einen Beitrag zum Erhalt und zur Gestaltung dieser beliebten Konzertreihe beizutragen.

Der Verein ruft die Bürger dazu auf, einen Beitrag zur Kulturszene in und um Bad Nauheim zu leisten und Mitglied im Förderverein Sinfonische Musik Bad Nauheim zu werden. Darüber hinaus könne man die Arbeit des Vorstands unterstützen. Hier könne man sinn- und wertvolle ehrenamtliche Aufgabe in einem engagierten Team und bestem Arbeitsklima finden. Auch Sponsoren und Spender seien dem Verein willkommen.

Das erste Sinfoniekonzert in diesem Jahr findet am Sonntag, 10. März, um 16 Uhr im Jugendstiltheater statt.

Kammerphilharmonie spielt

Die Kammerphilharmonie Bad Nauheim präsentiert unter Leitung von Uwe Krause Darmstädter Ouvertüren von Georg P. Telemann, das Konzert für Trompete und Orchester von Johann N. Hummel und die »Jupiter Sinfonie« Nr. 41 C-Dur, KV 551von Wolfgang A. Mozart.

Informationen gibt es unter www.sinfonie-badnauheim.de. Infos zum Förderverein gibt es beim Vorsitzenden Diethard Bauer, Telefon 0 60 32/86 74 11, oder per E-Mail an foerderverein@sinfonie-badnauheim.de. Eintrittskarten und Abonnements sind bei der Tourist-Information erhältlich, Telefon 0 60 32/92 99 29, oder im Internet über www.sinfonie-badnauheim.de.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Fördervereine
  • Georg Philipp Telemann
  • Musikfans
  • Musikschulen
  • Sinfonische Musik
  • Uwe Krause
  • Wolfgang Amadeus Mozart
  • Bad Nauheim
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 / 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.