06. Oktober 2017, 20:22 Uhr

Erntedank auf freiem Feld

06. Oktober 2017, 20:22 Uhr
Pfarrer Stefan Frey predigt auf der Feldholzinsel zwischen Weckesheim und Beienheim.

Die evangelischen Kirchengemeinden Weckesheim und Beienheim haben das Erntedankfest nach dem Erfolg der Vorjahre wieder gemeinsam auf der Feldholzinsel zwischen den Ortschaften gefeiert. Viele ehrenamtlichen Mitarbeiter aus beiden Dörfern hatten die aufwendigen Vorbereitungen übernommen. Ihre Mühe wurde belohnt: Bei spätsommerlichem Wetter kamen nahezu 300 Besucher.

Pfarrer Stefan Frey eröffnete den festlichen Familiengottesdienst. Rund 20 Kinder des Beienheimer Kindertreffs unter Leitung von Stephanie Andresen, Annette Dali, Doris Künstler und Sabine Wieser führten einen Erntedanktanz auf, bevor der Kinderchor, angeleitet von Stephanie Andreasen, zwei Lieder zu Gehör brachte. Im Anschluss legte Hannah Sorger mit »Hallelujah« ein Klavier- und Gesangssolo hin. Der gemischte Chor aus Weckesheim (Leitung: Jan Frische) trat mit insgesamt drei Beiträgen auf. Das E-Piano spielte Udo Franzke. Pfarrer Frey gestaltete die Liturgie zusammen mit einigen Kirchenvorsteherinnen. Die vielen Besucher, die auch von auswärts kamen, fühlten sich sichtlich wohl und ließen sich von der Atmosphäre und der Botschaft ansprechen. Nach dem Gottesdienst wurde bis in den späten Abend gefeiert. Es gab Kaffee, Tee und Federweißer, für die Kinder Kakao. Das reichhaltige Kuchenbuffett hatten Bäcker aus beiden Dörfern bestückt. Zum Gelingen des Festes trugen außerdem bei: der Angelsportverein Weckesheim, die Feuerwehr Beienheim, das DRK Weckesheim, Eckhard Fritsch und Irene Lindt. (Foto: pv)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Beienheim
  • Ehrenamtliches Engagement
  • Erntedankfest
  • Evangelische Kirche
  • Familiengottesdienste
  • Kirchengemeinden
  • Pfarrer und Pastoren
  • Stefan Frey
  • Reichelsheim
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos